Der Fußreflexzonen-Massage liegt die Erkenntnis zugrunde, dass sich Reflexzonen rasterförmig durch den gesamten Körper ziehen und ihren Abschluss im Fuß finden, d.h. jeder Bereich im Fuß entspricht einem dazugehörogen Organ.



So ist es möglich, über die Fußreflexmassage nicht nur den Fuß, sondern Ihren gesamten Körper zu beeinflussen. Die Behandlung erfolgt indem durch gezielten Druck- und verschiedenen Grifftechniken der Fuß therapiert wird.

Die Behandlung wird in der Regel als sehr angenehm und wohltuend empfunden. Sie wirkt harmonisierend auf das vegetative Nervensystem und aktiviert die Regenerations- und Selbstheilungskraft des Menschen. Die Fußreflexzonen-Massage ist besonders geeignet bei akuten und chronischen Schmerzzuständen, Schlafstörungen, allgemeiner Erschöpfung, Nervosität, Unruhezuständen, Verdauungsbeschwerden, u.U. bei Ohrgeräuschen. Bei allen anderen Erkrankungen wird sie als begleitende und unterstützende Maßnahme angewandt.


Kontakt

Petra Schlee
Kranichweg 5A
48527 Nordhorn
Tel.: 05921 - 302012
E-mail:
schlee-noh@t-online.de


Sprechstunde:
Nach Vereinbarung.